claim
blitz

14 06 17 galle

Der UBSC Raiffeisen Graz – Achter der abgelaufenen Saison in der ADMIRAL Basketball Bundesliga – geht mit Markus Galle als Headcoach in die kommende Spielzeit. Der 34-Jährige übernahm die Steirer fünf Spiele vor Ende des Grunddurchgangs interimistisch, nachdem man sich von Lluis Pino Vera getrennt hatte. Der steirische Bundesligist sieht Galle auch als Integrationsfigur. Galle hatte vor seinem Engagement in der ABL zwei Jahre lang die Damenbundesligamannschaft von UBI Graz betreut – und setzt somit den nächsten Schritt in seiner Trainerlaufbahn. Das erklärte Saisonziel von Galle und Verein ist der Klassenerhalt.